AUSCHREIBUNG // CALL FOR ENTRIES

für KünstlerInnen und Akteure der Soziokultur


 
EntKOMMEN
Das Dreiländereck zwischen Vertreibung, Flucht und Ankunft


Austragungsort
Zittau

Aktionen im öffentlichen Raum
April - August 2019

Museale Ausstellung
Februar - Mai 2020

Ansprechpartnerin
Franziska Pohl
 

Noch nichts vor? Unsere Tipps:


KUNSTAUSSTELLUNG IM CAFÉ JOLESCH


 

Kunstausstellung der Görlitzer Sukzession

Grafik - Malerei - Fotografie
Sebastian Hänel - Christine Mann - Sascha Röhricht

Die Ausstellung ist vom 01.03.19 bis 01.06.19 zu den Öffnungszeiten im Café Jolesch, Klienebergerplatz 1 zu besichtigen.

Mi, 3. April, 20 Uhr: Midissage mit Musik vom TRIO ERIKA

22. BIS 27.03.: FILM IM KRONENKINO


 

Glück ist was für Weicheier

D 18, R: Anca Miruna Lăzărescu, FSK: 12, 95 min
In Glück ist was für Weicheier versucht ein kleines Mädchen, ihrer großen Schwester das Leben zu retten. Dabei ist sie von der Vorstellung überzeugt, dass Sex sie heilen könnte.

Kronenkino
Fr, 22.03., 20:00 + So, 24.03., 19:00 + Mi, 27.03., 20:00 (Audiodeskription)

Kulturfabrik Meda
Sa, 23.03., 20:00
 

DI, 26.03.: WILD & SCHÖN


 

Offener Treff und Führung zu Grünen Stadtgeheimnissen

An diesem Dienstag werden wir die ersten grünen Frühlingsboten entdecken, bestimmen und ihre Anwendung in Küche und Naturheilkunde besprechen. Im Anschluß des Treffens kann gemeinsam der Mittagstisch eingenommen werden.

Die Gruppe ist offen und trifft sich jeden letzten Dienstag im Monat in der Hillerschen Villa.

Ansprechpartnerin: Christine Cieslak
Zeit: 10:30 – 12:00 Uhr
Kosten: 5 €

FR, 29.03.: DOC-ZONE IM KRONENKINO


 

Unser Saatgut – Wir ernten, was wir säen

USA 16, R: Taggart Siegel, Jon Betz, FSK: 6, 98 min, OmU
Aktivisten aller Couleur kämpfen leidenschaftlich für den Erhalt der globalen Samenvielfalt. Ein lebensverändernder Dokumentarfilm, so farbenfroh wie die natürliche Vielfalt unserer Saaten.

Kronenkino
Fr, 29.03., 20:00

Kulturfabrik Meda
So, 31.03., 20:00
 

30.03. BIS 03.04.: FILM IM KRONENKINO


 

Capernaum – Stadt der Hoffnung

LIBN/USA 18, R: Nadine Labaki, FSK: 12, 126 min
In Cannes ausgezeichnetes Drama um einen Jungen aus dem Libanon, der seine Eltern verklagt, weil sie ihn in eine Welt voller Armut und Gewalt geboren haben.

Kronenkino
So, 31.03., 19:00 + Mi, 03.04., 20:00

Kulturfabrik Meda
Sa, 30.03., 20:00
 

SO, 31.03.: KINOKARUSSELL


Familienkino für alle von 0 bis 99
 

Die kleine Hexe

D 2017, R: Michael Schaerer, FSK: 0, 99 min
Die kleine Hexe lebt mit dem Raben Abraxas in einem windschiefen Waldhaus. Sie ist zwar schon 127 Jahre alt, hat aber keine Einladung zum jährlichen Hexentanz in der Walpurgisnacht erhalten. Gegen den Rat von Abraxas fliegt sie heimlich zum Blocksberg und wird als Strafe dazu verdonnert 7892 Zaubersprüche zu lernen, doch die kleine Hexe hat ganz anderes im Sinn …
Ab 14:30 Uhr begrüßen wir Sie zu Kaffee und Kuchen.

SO, 31.03.19, 15.00 Uhr
Kronenkino, Zittau
Eintritt: 3 €
 

GESUCHT? GEFUNDEN!


Foto: Wohnraum 2
Wohnraum 2
 
Foto: Küche mit Einschnittsbalkon
Küche mit Einschnittsbalkon und Speisekammer
 

SCHÖNE 3-RAUMWOHNUNG ZU VERMIETEN!

Im Zittauer Kronenkino, Äußere Weberstraße 11 bieten wir ab dem 01.01.2019 eine 3-Raumwohnung (94,4 m2) zur Miete.

Die Wohnung befindet sich im 3. OG eines Mehrzweckhauses im Reformstil aus der Zeit um 1910 und verfügt über zwei eigene kleine Balkone.
Küche, Bad sowie separates WC und Garten
zur Mitbenutzung sind inklusive. Als Nebengelass dient ein Boden- und Kelleranteil sowie zwei kleine Speise- bzw. Abstellkammern.

In den Wohnräumen befinden sich schöne Kachelöfen, die für eine Befeuerung allerdings nicht mehr zugelassen sind. Die Fußböden sind im Wohnbereich mit Holz und im Übrigen mit einem pflegeleichten, modernen Fußbodenbelag ausgelegt. Auf Wunsch kann eine ansprechende Einbauküche ohne technische Geräte unentgeltlich übernommen werden.

Die monatlichen Mietkosten betragen 378,- €, die Betriebskosten sind mit 189,- € veranschlagt.

Interesse? Bitte nehmen Sie Kontakt auf:
Hillersche Villa, Klienebergerplatz 1, 02763 Zittau
Karl Strauß
FON 03583 7796-11
MAIL k.strauss@hillerschevilla.de

Veranstaltungskalender

VERGESSENE ORTE

Hier der link zu den vier Kurzfilmen, die während des Workshops 2018 entstanden sind.

Café Jolesch

Café - Restaurant - Kneipe
MO-SA ab 18.00 Uhr geöffnet

UNSER MITTAGSTISCH

Hillersche Villa ist Mehrgenerationenhaus

Mit freundlicher Unterstützung

Aktiv Sein & Spenden

Hillersche Villa gGmbH

Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien
BIC
WELADED1GRL
IBAN
DE14850501003000129927

Wir stellen Ihnen gern
eine Spendenquittung aus.
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN