AUSSCHREIBUNG


Bereichsleiter_­­­in NETZWERKSTATT für Zeitgeschichte und Zivilgesellschaft

Die Hillersche Villa ist ein gemeinnütziges soziokulturelles Zentrum im Dreiländereck Deutschland – Tschechien – Polen. Getragen von einer gGmbH und einem Förderverein, setzen wir uns für ein demokratisches, solidarisches und kreatives Miteinander in der Grenzregion ein. Wir engagieren uns in der Soziokultur und Kultur, der politischen wie kulturellen Bildung, in der Jugendhilfe und Sozialarbeit.

Die NETZWERKSTATT ist u.a. externe Fach- und Koordinierungsstelle im Bundesprogramm „Demokratie leben“ für den Landkreis Görlitz und Organisator zahlreicher verschiedener Formate der politisch-historischen Bildung.

Wir suchen ab 01. Januar 2020 für die NETZWERKSTATT eine(n) neue(n) Leiter_­­­in.

Bei Interesse oder Nachfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Jens Hommel j.hommel@hillerschevilla.de. Bewerbungen bitte nur elektronisch!

Informationen können Sie folgender Stellenausschreibung entnehmen:
 

Einsatzstelle Bundesfreiwilligendienst im Kronenkino Zittau

Wir haben ab 01.02.20 eine freie Stelle (BFD) im Bereich „Film und Veranstaltungen“ im Kronenkino zu besetzen. Der Aufgabenbereich umfasst:

- Betreuung von Kinoveranstaltungen
- Hilfe bei der Planung und Durchführung von Festivals, kleinen und großen Veranstaltungen
- Öffentlichkeitsarbeit für das Kronenkino (erstellen von Flyer, Banderolen, Aufklebern etc.)

Rahmenbedingungen
- unter 27 Jahre
- 30 h/Woche
- 200 €/Monat

Nachfragen und Bewerbungen sind zu richten an
Hillersche Villa gGmbH
Klienebergerplatz 1
02763 Zittau

Ansprechpartner ist Steffen Tempel
Tel: 03583-779660, 0174-5775999, Mail: s.tempel@hillerschevilla.de

Noch nichts vor? Unsere Tipps:


AUSSTELLUNG IN DER JOHANNISKIRCHE


Foto: Umweltbibliothek Großhennersdorf
 

Versuche in der Wahrheit zu leben – Widerständisches Leben in der Oberlausitz

Die Ausstellung dokumentiert das oppositionelle Engagement derjenigen Oberlausitzer, die in kleinen Städten und ländlichen Gebieten, im Dreiländereck die Bürgerbewegung initiierten und einen wichtigen Anteil am Untergang der DDR hatten. Sie zeigt oppositionelles Leben in der Oberlausitz in den letzten 10 Jahren vor der friedlichen Revolution.

Ansprechpartner für Führungen (ab 8 Pers.):
Patrick Weißig, 0049 3583 779633, p.weissig@hillerschevilla.de

01.10. bis 21.11.2019
Di bis Sa: 10 bis 16 Uhr | So, Feiertags: 12 bis 16 Uhr
Johanniskirche, Zittau
Eintritt frei

15. BIS 16.11.: WORKHOP MIT WIEBKE KIRCHNER


„ankommen“ - Ein partizipatives Kunstprojekt von Wiebke Kirchner

Teilnehmer für Workshop gesucht
Unter dem Leitmotiv „anKOMMEN in meiner Stadt“ werden an drei Terminen mit Unterstützung der Künstlerin freie Papiercollagen gestaltet. Ziel des Kunstprojektes ist es, Bewohner der Stadt Zittau sowie Umgebung und deren Keine künstlerischen Vorkenntnisse notwendig. Material wird gestellt.

Anmeldungen:
Wiebke Kirchner, 0157 86 84 91 69, mail@wiebkekirchner.de, www.wiebkekirchner.de

Fr 15.11.19, 16:00 – 19:00 Uhr und Sa 16.11.19, 9:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr
Atelier im Kronenkino, Äußere Weberstraße 17, Zittau
Teilnahme kostenfrei

 

 

15. BIS 20.11.: FILM IM KRONENKINO


Einlass: 30 min vor Filmbeginn
 

Leberkäsjunkie

D 19, R: Ed Herzog, FSK: 12, 96 min
6. Film der Provinz-Krimi-Reihe um Polizist Eberhofer, der zu allem (kriminellen) Übel im neusten Teil auch noch das Kind hüten muss und auf Diät gesetzt wird.

Kronenkino
Fr, 15.11., 20:00 + Mo, 18.11., 19:00 + Mi, 20.11., 20:00 (Audiodeskription)

Kulturfabrik Meda
Sa, 16.11., 20:00
 

SA, 16.11.: AKTZEICHNEN


Foto: Rafael Sampedro
 

Kursangebot in der Hillerschen Villa

Den nackten Menschen ... mit dem Stift sehen, nach der richtigen Linie suchen, die Proportionen erforschen. Viele Gestaltungstechniken sind möglich - Zeichenmaterial bitte selbst mitbringen! Staffeleien sind vorhanden.

Datum: SA, 16.11.19 von 10:00 bis 14:30 Uhr
Kosten: 15/13 € pro Kurstermin; inkl. kleiner Imbiss
Kontakt: Claudia Richter / MOBIL 0174 9713528

SO, 17.11.: LICHT- UND SCHATTENFEST


Foto: Robert Priebs
 
Kerzen flackern, Schatten tanzen, eine gemütliche Atmosphäre breitet sich aus. Das und noch viel mehr ist das Licht- und Schattenfest. Wir laden euch ein zu Schattentheater und Rübenschnitzen, Laternenbau und Kürbissuppe, Schwarzlichtraum und Feuershow und vielen besinnlichen Aktivitäten mehr.

SO, 17.11.19, 15 bis 18 Uhr
Begegnungszentrum, Großhennersdorf
Eintritt: 3 €

DO, 21.11.: Lesung mit Jana Simon


 

"Unter Druck"

Die Welt bewundert Deutschland für seine Kraft, Stabilität und Weltoffenheit, gleichzeitig haben wir eine schrumpfende Mittelschicht undweniger soziale Aufstiegschancen, Ein großer Teil der Deutschen steht unter erheblichem Druck. Was macht das mit Mensch und Land?

Die Autorin und Journalistin Jana Simon, Jahrgang 1972, begleitet in ihrem Buch Prominente und normale Bürger, Alexender Gauland und JörgAsmussen. Sie zeigt, wie Deutschland sich verändert. Mit Büchertisch!

DO, 21.11.19, 19.30 Uhr
Hillersche Villa, Zittau
Eintritt frei
 

BÜCHERBOXX IN ZITTAU


 
Seit dem 30.10. steht die Zittauer BücherboXX auf dem Markt. Das Prinzip ist einfach: bring ein Buch, nimm ein Buch, lies ein Buch.
Wir bedanken uns herzlich bei allen Unterstützerinnen, der Stadt Zittau und den Spendern, ohne die das Aufstellen nicht möglich gewesen wäre. Größere Buchspenden bitte nach Absprache an die Hillersche Villa richten.

Kontakt
Büro Mehrgenerationenhaus
Telefon 03583 7796 21
mehrgenerationenhaus@hillerschevilla.de

Neue Kursangebote:


Theaterwerkstatt Albatros


 

auf dem Kulturboden der Hillerschen Villa

Lust in eine andere Rolle zu schlüpfen? Die Möglichkeit zu spielen, sich auszuprobieren, neue Seiten an sich zu entdecken. Neugierig? Trauen Sie sich und probieren Sie etwas Neues aus. Anmeldung nicht erforderlich – einfach vorbeikommen. Teilnahme kostenfrei!

Termine: DO, 18-18 Uhr (17.10./7.11./21.11/5.12./19.12. (bis April 2020)
Veranstalter: www.ptv-sachsen.de

AUSSCHREIBUNG


Ihr macht HERZstadt! - Geld für eure Projekte aus dem Jugendfonds der Partnerschaft für Demokratie der Stadt Zittau

Mit max. 500,- € fördert die Partnerschaft für Demokratie Projekte von und mit Jugendlichen, die in diesem Jahr in der Stadt Zittau stattfinden.
Beantragen können: Jugendgruppen und -initiativen, Vereine, Verbände, Kirchgemeinden, Träger der Jugendhilfe sowie Bildungsträger, die als nichtstaatliche Organisationen in der Stadt Zittau präsent sind. Solange Geld im Fonds ist, besteht eine fortlaufende Antragsmöglichkeit bis Ende Oktober.

Kontakt und Beratung
Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaft für Demokratie der Stadt Zittau:
c/o Hillersche Villa gGmbH
Anne Knüvener und Jan Kirchhoff
Tel.: 03583 / 7796-24 oder -44
Email: a.knuevener@hillerschevilla.de
Infoflyer Jugendfonds
(ca. 637.8 kByte)
 
Antrag
(ca. 40.5 kByte)
 
Musterfinanzplan
(ca. 33.2 kByte)
 

GESUCHT? GEFUNDEN!


Foto: Wohnraum 2
Wohnraum 2
 
Foto: Küche mit Einschnittsbalkon
Küche mit Einschnittsbalkon und Speisekammer
 

SCHÖNE 3-RAUMWOHNUNG ZU VERMIETEN!

Im Zittauer Kronenkino, Äußere Weberstraße 17 bieten wir ab dem 01.01.2019 eine 3-Raumwohnung (94,4 m2) zur Miete.

Die Wohnung befindet sich im 3. OG eines Mehrzweckhauses im Reformstil aus der Zeit um 1910 und verfügt über zwei eigene kleine Balkone.
Küche, Bad sowie separates WC und Garten
zur Mitbenutzung sind inklusive. Als Nebengelass dient ein Boden- und Kelleranteil sowie zwei kleine Speise- bzw. Abstellkammern.

In den Wohnräumen befinden sich schöne Kachelöfen, die für eine Befeuerung allerdings nicht mehr zugelassen sind. Die Fußböden sind im Wohnbereich mit Holz und im Übrigen mit einem pflegeleichten, modernen Fußbodenbelag ausgelegt.

Die monatlichen Mietkosten betragen 378,- €, die Betriebskosten sind mit 189,- € veranschlagt.

Interesse? Bitte nehmen Sie Kontakt auf:
Hillersche Villa, Klienebergerplatz 1, 02763 Zittau
Karl Strauß
FON 03583 7796-11
MAIL k.strauss@hillerschevilla.de

Veranstaltungskalender

VERGESSENE ORTE

Hier der link zu den vier Kurzfilmen, die während des Workshops 2018 entstanden sind.

Café Jolesch

Café - Restaurant - Kneipe
MO-SA ab 18.00 Uhr geöffnet

UNSER MITTAGSTISCH

Hillersche Villa ist Mehrgenerationenhaus

BücherboXX in Zittau

Mit freundlicher Unterstützung

Aktiv Sein & Spenden

Hillersche Villa gGmbH

Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien
BIC
WELADED1GRL
IBAN
DE14850501003000129927

Wir stellen Ihnen gern
eine Spendenquittung aus.
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN