Nachruf Mike Wohne

Liebe Freunde und Freundinnen der Hillerschen Villa,

mit großer Anteilnahme nehmen wir Abschied von unserem langjährigen Vereins- und Beiratsmitglied Mike Wohne. Die Nachricht von seinem plötzlichen Tod hat uns alle tief getroffen. Er ist am Montag, den 27.05.2024 nach kurzer Krankheit verstorben.

Unser tiefstes Mitgefühl gilt besonders seiner Familie und seinen Hinterbliebenen. In Gedanken sind wir bei ihnen und wünschen ihnen von ganzem Herzen, dass sie gemeinsam genug Kraft für die Zeit der Trauer finden werden.

Für die Hillersche Villa ist er stets ein treuer Weggefährte, wirkungsvoller Impulsgeber und tatkräftiger Unterstützer gewesen. Er begegnete neuen Herausforderungen stets mutig, fand einfache Lösung dort, wo andere verzagten und eröffnete mit seinen Worten ein Fenster zu neuen Welten. Aus einer Position der inneren Stärke heraus, fokussierte er sich auf das Wesentliche und vermochte es, seinen offenen Worten auch Taten folgen zu lassen. Dafür schätzten wir ihn in der Hillerschen Villa sehr. Wir werden ihn sehr vermissen. Ihm gebührt ein Ehrenplatz in unseren Herzen – in unseren Erinnerungen lebt er weiter.
Liebe Frau Anke, liebe Katja, liebe Hinterbliebene: wir wünschen Euch die Kraft, dass ihr in aller Traurigkeit auch Trost findet und ihr Euch dankbar an die schöne Zeit erinnern könnt. Die Hillersche Villa ist in dieser schweren Zeit für Euch da.

In tiefer Trauer

Die Hillersche Villa
 
 

 

NEUE STELLENANGEBOTE

Wir haben einige attraktive neue Stellenangebote veröffentlicht. Werdet Teil der Hillerschen Villa und bewerbt Euch bei uns.
 

FUSSBALL EM IM JOLESCH


 

 

 

 

Projekt Druzi – Freundschaften

Wir freuen uns über die großzügige Spende in Höhe von 5000 EUR, die wir vom Rotary-Club Dreiländereck erhalten haben. Diese finanzielle Unterstützung ist ein wichtiger Schritt, um unser Projekt Druzi voranzubringen und den Bedürfnissen der ukrainischen Flüchtlinge in unserer Gemeinde gerecht zu werden.

Trotz des anhaltenden Krieges spüren wir weiterhin die Frustration und Ohnmacht der ukrainischen Flüchtlinge, die sich um Integration bemühen. Die Hillersche Villa wurde als Zufluchtsort für diese Menschen angenommen und der Bedarf an Begegnung, Zusammenhalt und Unterstützung ist enorm. Unser Ziel ist es, die Integration der ukrainischen Flüchtlinge zu fördern, einen Raum für Begegnungen zu schaffen und ihre Ideen umzusetzen.

Mit der Spende des Rotary-Klubs können wir die Durchführung von verschiedenen Aktivitäten für und mit ukrainischen Geflüchteten ermöglichen, wie z.B. Ferienangebote für Kinder, Aktivitäten zu Gedenktagen, Feste.

Diese finanzielle Unterstützung trägt dazu bei, den Menschen in unserer Gemeinde Hoffnung und Freude zu schenken und ihre Integration in unsere Gesellschaft zu fördern.

Wir möchten uns beim Rotary-Club für ihre finanzielle Beteiligung bedanken. Ihre Unterstützung macht einen bedeutenden Unterschied im Leben der ukrainischen Flüchtlinge und trägt dazu bei, unsere Gemeinschaft zu stärken.

»Kultur.LEBT.Demokratie«


2. Preis für das »Anne Frank – Gemeinschaftsprojekt aus Zittau

»Kultur.LEBT.Demokratie« – ein starkes Statement, das die drei Preisträger 2023 vereint. Zur Preisverleihung gestern in Chemnitz dankte Kulturministerin & Schirmherrin Barbara Klepsch den Preisträger- ebenso wie allen Teilnehmer-Einrichtungen für ihr Engagement für ihr demokratiefördernde Projektarbeit in Sachsen.
1. Preis für den ASA-FF e.V. aus Chemnitz für sein Projekt »Vietnamesische Geschichten aus Chemnitz«, dass sich mit Chemnitzer Migrationsgeschichte und den Lebenswegen ehemaliger Vertragsarbeiterinnen aus Vietnam auseinandersetzt.
2. Preis für das Soziokulturelles Zentrum Hillersche Villa aus Zittau für das »Anne Frank – Gemeinschaftsprojekt aus Zittau«, eine partizipative Ausstellung inspiriert von dem Tagebuch von Anne Frank.
3. Preis für den Kulturmarkt Colditz e.V. für sein gleichnamiges Projekt, dass den Colditzer Marktplatz und das Stadtzentrum mit kulturellen, partizipativen Formaten neu belebt und ein Zeichen für Demokratie setzt.

Kulturministerin & Schirmherrin Barbara Klepsch betonte: »Gewinner sind nicht nur die Preisträger, sondern alle Beteiligten an den Projekten im ganzen Land. Sie alle mit dem unterschiedlichsten sozialen und kulturellen Hintergrund, haben gemeinsam erlebt, dass Demokratie Arbeit macht, aber auch Freude am Gelingen demokratischer Prozesse schafft.«
Der Wettbewerb »Kultur.LEBT.Demokratie« hatte enormen Zuspruch bei vielen Kultur-, Jugend- & Bildungseinrichtungen, Vereinen & freien Initiativen, die in Sachsen wirken. Insgesamt gab es 80 vielfältige Einreichungen, wovon es 12 Beiträge in die Finalrunde der Jury geschafft hatten. Ausgeschrieben wurde der Preis bereits zum 4. Mal durch das Kulturministerium und den Landesverband Soziokultur Sachsen.
 
 

WIR SUCHEN DICH


 

Werde Techniklotse in der Hillerschen Villa!

Wir suchen dich, wenn du

▶ dich gut mit Computer, Smartphone und Co. auskennst,
▶ dich ehrenamtlich engagieren möchtest,
▶ gut erklären kannst,
▶ geduldig und motiviert bist, dein Wissen an die ältere Generation weiterzugeben!

Dann werde Techniklotse und unterstütze Interessierte einmal wöchentlich dabei, den Umgang mit Technik zu erlernen und sich selbst zu helfen. Wenn du Interesse hast, ruf doch einfach an und wir besprechen alles Weitere.

Kontakt
Maxi Erler | 03583-779621 | mgh@hillerschevilla.de



DER KULTURBLICK IM MAI 24

JETZT DOWNLOADEN
(ca. 8.9 MByte)
 

DER KULTURBLICK IM JUNI

JETZT DOWNLOADEN
(ca. 4.9 MByte)
 


DER KULTURBLICK JULI/AUG 24

JETZT DOWNLOADEN
(ca. 5 MByte)
 

DER KULTURBLICK JULI/AUG 24

DER KULTURBLICK IM JUNI

Veranstaltungskalender

BERATUNG

Sächsische Fachberatungsstelle für Opfer von Menschenhandel

NEUIGKEITEN

Hier gibts Neues aus der Netzwerkstatt:

Hillersche Villa ist Mehrgenerationenhaus

BücherboXX in Zittau

Mit freundlicher Unterstützung

Aktiv Sein & Spenden

Hillersche Villa gGmbH

Bank für Sozialwirtschaft
BIC
BFSWDE33XXX
IBAN
DE91 3702 0500 0003 6455 00

Wir stellen Ihnen gern
eine Spendenquittung aus.
DatenschutzeinstellungenDiese Website verwendet Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
Weitere Informationen  |  Individuelle Cookie Einstellungen