HINWEISE


Liebe Gäste der Hillerschen Villa!

das Café Jolesch sowie der Mittagstisch bleiben vorerst geschlossen. Wir bitten um Entschuldigung. Weitere Informationen folgen in Kürze.

Ab 1.6.2021 finden verschiedene Kurse des Mehrgenerationenhauses (Ballett, Qi Gong, Theaterwerkstatt, Aroma-Yoga) wieder statt. Die aktuellen Zeiten und Kontaktpersonen sind im KURSKALENDER zu finden. Eine Anmeldung für neue TN ist möglich. Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie die neue Leiterin des MGHs, Frau Erler (m.erler@hillerschevilla.de)

Unsere Beratungsangebote und Erreichbarkeiten bestehen weiterhin. Für soziale Problemlagen sind wir telefonisch und nach vorheriger Terminvereinbarung auch persönlich für Sie da.

Das Projekt Netwerkstatt ist umgezogen! Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Netzwerkstatt und Partnerschaft für Demokratie Zittau sind ab sofort in den Büros auf dem Klienebergerplatz zu finden.

KINO MIT FRISCHLUFTGARANTIE


 

AKTUELLES


 

MAZEWA startet am 18. Juli!


 
Am 18. Juli startet in Zittau die erste MAZEWA-Jugendbegegnung zum Thema „jüdisches Leben und Sterben im Dreiländereck“. In einem zweiwöchigen Projekt mit 15 jungen Freiwilligen von European Heritage Volunteers werden wir einen virtuellen Rundgang des Zittauer jüdischen Friedhofs erstellen. Dessen Inhalte werden online zur Verfügung stehen und sollen schließlich auch die Grundlage für ein neues Führungskonzept für den jüdischen Friedhof bilden. Begleitend werden die Freiwilligen verschiedene Exkursionen, Stadtführungen und Kulturveranstaltungen erleben und mitgestalten.

Wir laden herzlich ein zu einem Filmabend in der Weinau am Montag, 26. Juli um 21:30 Uhr. In einer Sonderveranstaltung der Zittauer Filmnächte zeigen wir „Im Himmel, unter der Erde“ (D, 2011). Der Dokumentarfilm von Britta Wauer dreht sich um den jüdischen Friedhof in Berlin-Weißensee und zeigt, wie dieser vielschichtige Ort jüdischen Lebens die Schicksale von Generationen miteinander verbindet.

Außerdem laden wir am Freitag, 30. Juli ein zur öffentlichen Präsentation der Projekt-Ergebnisse. Los geht’s um 13:00 im Kronenkino (Äußere Weberstraße 17). Die Hygieneregeln für die Veranstaltung veröffentlichen wir rechtzeitig hier.

SAVE THE DATE

Vom 15. bis 28. August findet das MAZEWA Workcamp statt. Hier werden wir mit jungen Freiwilligen den Standort der 1938 gesprengten Trauerhalle wieder sichtbar machen!
Auch hier wird es eine öffentliche Präsentation der Ergebnisse geben: am Freitag, 27. August um 13:00 auf dem jüdischen Friedhof Zittau.

2. OBERLAUSITZER KINDERMUSIKFESTIVAL


 

NEUES AUS DER NETZWERKSTATT


 

Zurück zu den Wurzeln…

...so heißt es diese Tage für uns als Team der Netzwerkstatt. Denn unsere Projektbüros finden eine neue (alte) Heimat. Von der Büroetage im Kronenkino, wurden die Umzugskisten Richtung Klienebergerplatz 1 gefahren. Während die Beratungsstelle der Partnerschaften für Demokratie nun im Haupthaus der Hillerschen Villa zu finden ist, sind es die Büroraume der historisch-politischen Bildung im Kutschhaus, im Hinterhof unseres Vereinssitzes.

Vor knapp zwanzig Jahren begann hier die historische Arbeit der Hillerschen Villa. Die Beschäftigung mit der jüdischen Regionalgeschichte und der friedlichen Revolution in Zittau waren erste Hauptinhalte der damaligen Arbeit. In all den Jahren wuchs der Radius unserer Arbeit, und wir verstehen uns nun als verlässlicher Partner für Bildungseinrichtungen, Vereinen und Initiativen, sowie Einzelpersonen.

Seit Beginn dieses Jahres wurde unser langjähriges Engagement mit einer dreijährigen Förderung des Programms „Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz (WOS)“ honoriert. Eines unserer Ziele: der Aufbau einer regionalen Fachstelle für historisch-politische Bildung. Schon bald werden Sie mehr über das Projekt "ZEIT/GESCHICHTEN Oberlausitz" erfahren – bis dahin müssen jedoch noch die ein oder andere Kiste ausgepackt, das jüdische Regionalarchiv eingerichtet und ein öffentlicher Rechercheplatz ausgestattet werden. Bis bald.

AUSSCHREIBUNGEN


Einsatzstelle Bundesfreiwilligendienst im Kronenkino Zittau

Wir haben ab 1. September 2021 eine freie Stelle (BFD) für 12 bis 18 Monate im Bereich „Film und Veranstaltungen“ im Kronenkino zu besetzen. Der Aufgabenbereich umfasst:

- Betreuung von Kinoveranstaltungen
- Hilfe bei der Planung und Durchführung von Festivals, kleinen und großen Veranstaltungen
- Öffentlichkeitsarbeit für das Kronenkino (Erstellen von Flyer, Banderolen, Aufklebern etc.)

Rahmenbedingungen
- 30 h/Woche
- 300€ Taschengeld/Monat + Weiterbildungen und Sozialversicherungen

Nachfragen und Bewerbungen sind zu richten an
Hillersche Villa gGmbH
Klienebergerplatz 1
02763 Zittau

Ansprechpartnerin ist Steffen Tempel
Tel: 03583-779660, Mail: s.tempel@hillerschevilla.de

Einsatzstelle Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) in Großhennersdorf

Ein Angebot für junge Leute zwischen 15 und 26 Jahren
Die Hillersche Villa bietet jedes Jahr zwei freie Plätze in Großhennersdorf an. Wer sich in Sachen gesunde Ernährung, ökologisches Bauen, Umweltbildung, Nachhaltigkeit, Gartenbau, Landschaftspflege und Co. engagieren möchte, kann sich beim trinationalen Jugend-Begegnungs-Projekt Lanterna Futuri oder in unserem ökologisch geführten Tagungshaus in Großhennersdorf bewerben.

Nachfragen und Bewerbungen sind zu richten an
Hillersche Villa gGmbH
Zittauer Str. 17
02747 Großhennersdorf

Ansprechpartner ist Frank Hännsgen
Tel: 035873-41322, Mobil: 0151-11676637, Mail: f.haennsgen@hillerschevilla.de

Wir sind eine Einsatzstelle des Trägers www.gruene-aktion-sachsen.de

Jetzt bewerben für das FSJ Politik

Das Freiwillige Soziale Jahr Politik (FSJ Politik) in Sachsen sucht wieder politisch interessierte junge Menschen, die Lust haben ab 01. September 2021 einen einjährigen Freiwilligendienst zu beginnen.

Bei Interesse oder Nachfragen für ein FSJ Politik in der NETZWERKSTATT der Hillerschen Villa wenden Sie sich bitte an netzwerkstatt@hillerschevilla.de.

Informationen und Bewerbungen
web: www.saechsische-jugendstiftung.de/fsj-politik
mail: fsj-politik@saechsische-jugendstiftung.de
 

 

BÜCHERBOXX IN ZITTAU


 

Bring ein Buch, nimm ein Buch, lies ein Buch.

Besuchen Sie die Zittauer BücherboXX auf dem Markt. Sachbücher, Krimis, Romane, Sachbücher, Kinderbücher, Kochbücher - es ist bestimmt für jeden etwas dabei.

Viel Freude beim stöbern und lesen!

Veranstaltungskalender

25.06. – 29.08.2021

INTERKULTURELLE WOCHE 2021

BERATUNG

Sächsische Fachberatungsstelle für Opfer von Menschenhandel

Tacheles Oberlausitz

Initiative für jüdisches Leben und gegen Antisemitismus

NEUIGKEITEN

Hier gibts Neues aus der Netzwerkstatt:

Hillersche Villa ist Mehrgenerationenhaus

BücherboXX in Zittau

Mit freundlicher Unterstützung

Aktiv Sein & Spenden

Hillersche Villa gGmbH

Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien
BIC
WELADED1GRL
IBAN
DE14850501003000129927

Wir stellen Ihnen gern
eine Spendenquittung aus.
DatenschutzeinstellungenDiese Website verwendet Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
Weitere Informationen  |  Individuelle Cookie Einstellungen