Lanterna Futuri

Kunst & Interkulturelle Bildung

Vielfalt entdecken


Lanterna Futuri – ( lat.) „Leuchtturm der Zukunft“ ist ein Projekt der Hillerschen Villa mit dem Ziel, Menschen im Dreiländereck Deutschland, Polen und Tschechien einander näher zu bringen.

Gemeinsam mit dem Drei Kulturen Haus Parada in Niedamirow (PL), dem Lausitzer Bergverein Verein in Radvanec (CZ) und in enger Zusammenarbeit mit mehr als 12 Schulen, gestalten wir für junge Menschen neue Lernformen, die interkulturelle Kompetenzen, Eigenverantwortung, Kreativität, Teamarbeit fördern und im Kontext gesellschaftspolitischer Themen Werte vermitteln. In der Praxis nimmt dabei die Kunst in Form von Musik, Theater, Malerei eine zentrale Bedeutung ein. Sie ist die Brücke für ein neues Miteinander und ermöglicht es, eigene Ideen vorzustellen, Gegensätze.

Kontakt

Frank Rischer
Fon 035873 / 41312
Fax 035873 / 41319
f.rischer@hillerschevilla.de
Web www.lanternafuturi.net

Förderer:

 
 

Veranstaltungskalender

MANDAU JAZZ

INTERKULTURELLE WOCHE 2021

BERATUNG

Sächsische Fachberatungsstelle für Opfer von Menschenhandel

Tacheles Oberlausitz

Initiative für jüdisches Leben und gegen Antisemitismus

NEUIGKEITEN

Hier gibts Neues aus der Netzwerkstatt:

Hillersche Villa ist Mehrgenerationenhaus

BücherboXX in Zittau

Mit freundlicher Unterstützung

Aktiv Sein & Spenden

Hillersche Villa gGmbH

Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien
BIC
WELADED1GRL
IBAN
DE14850501003000129927

Wir stellen Ihnen gern
eine Spendenquittung aus.
DatenschutzeinstellungenDiese Website verwendet Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
Weitere Informationen  |  Individuelle Cookie Einstellungen