NÄCHSTE VERANSTALTUNG:
 
ACHTUNG: LETZTE GELEGENHEIT!
Sie wollen sich auch noch schnell Ihre (Mittelalter-)Gewandung selber nähen, bzw. eine vorhandene „aufpeppen“ oder reparieren, haben aber in der Woche wirklich keine Zeit dazu? – Kein Problem, nutzen Sie einfach unser einmaliges Exclusivangebot an diesem Wochende!

Veranstaltungsort:
WERKSTATT im Kronenkino (1.OG)
Äußere Weberstraße 17, 02763 Zittau

Kursleiterin: Sabine Tilla
Anmeldung: buntestille@gmail.com

GESUCHT? GEFUNDEN!


WILLKOMMEN IN DER NETZWERKSTATT!


 

BEWIRB DICH JETZT ALS PROJEKTMITARBEITER(IN) ...

... in der NETZWERKSTATT der Hillerschen Villa!
Alle wichtigen Informationen für Deine Bewerbung als
Projektmitarbeiter/in im Projektbereich „Historisch-politische Bildung“ sind hier veröffentlicht!
Bewerbungen und Rückfragen richte bitte per E-Mail an
Jan Kirchhoff, Projektleiter
MAIL j.kirchhoff@hillerschevilla.de
 

BUNDESFREIWILLIGENDIENST in der HV


WR SUCHEN DICH!

Demnächst werden in der Hillerschen Villa verschiedene Stellen für Bundesfreiwilligendienstleistende frei! In folgenden Bereichen freuen wir uns auf Deine Unterstützung:

Kronenkino: Unterstützung in der Kino- und Veranstaltungsorganisation; Mindestalter: 18 Jahre, Führerschein ist wünschenswert
Ansprechpartner: Steffen Tempel; Tel. 03583 7796-60 / MAIL s.tempel@hillerschevilla.de

TREFFPUNKT: Unterstützung in der Küche zur Vorbereitung und Sicherstellung unseres Mittagstisches; Gesundheitspass erforderlich, Führerschein ist wünschenswert
Ansprechpartnerin: Annett Scheibe; Tel. 03583 7796-14

Bitte sende Deine Bewerbung an:
Hillersche Villa gGmbH
Klienebergerplatz 1; 02763 Zittau

E-Mail: info@hillerschevilla.de

AKTUELLER HINWEIS


02.-07.05: Der Filmworkshop MY STORY ...


 

... lädt Geflüchtete und Menschen mit Migrationshintergrund ein,

im Rahmen von MY STORY ihren eigenen Kurzfilm zu produzieren, egal ob als Kameramann oder Kamerafrau, SchauspielerIn oder als IdeengeberIn einer Geschichte. Professionelle FilmemacherInnen unterstützen in mehreren Filmteams die Teilnehmenden von der ersten Idee bis zur öffentlichen Filmvorführung.
BITTE VORMERKEN:
7.5.2017; 20:00 Uhr; Kulturfabrik Meda:
öffentliche Vorführung der Filme

Willkommen!

Ein cineastisches Begegnungsprojekt des FILMVERBAND SACHSEN E.V. in Kooperation mit der Kulturfabrik MEDA und der HILLERSCHEN VILLA.
 

Noch nichts vor? Unsere Tipps:


SA, 29.4.: MODE AUS DEM MITTELALTER


 

EXCLUSIVER NÄHKURS MIT SABINE TILLE

Alle die in der Woche keine Zeit haben, um für sich oder ihre Lieben noch ein passendes Kostüm für die kommenden Mittelaltermärkte und Festivitäten zu schneidern, haben JETZT die Möglichkeit dazu: Wir beginnen um 14:00 Uhr, ganz in Ruhe und lassen uns viel Zeit!

Bedenket: Es gibt keinen weiteren Wochenendtermin mehr! Dies ist die LETZTE GELEGENHEIT um die begonnen Näharbeiten unter fachlicher Anleitung zu beenden!
 

SO 30.4.: HEXENFEST ZUR WALPURGISNACHT


 

Großhennersdorf lädt zum SPEKTAKEL ein!

Zur verhexten Stunde um 17:17 Uhr erwachen die Hexen im „Kleinen Gut“. Sind sie erstmal aufgewacht, so sind sie nicht zu bremsen und stecken jeden an ...
 

FR 5.5.: ZUR TANZKLUSION IM KUHSTALL ...


 

... ist jeder Mann und jede Frau herzlich eingeladen!

Alter, Geschlecht, Herkunft? Ist doch egal. Eine Behinderung? Spielt keine Rolle!
Jede und jeder kann hier tanzen – wir sorgen dabei für den richtigen Schwung und für ein buntes Durcheinander ...
Der musikalische Rahmen wird HEUTE von verschiedenen Live-DJ´s hörbar in Szene gesetzt.

Beginn: 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Begegnungszentrum Großhennersdorf
Eintritt: 2,- € (VVK) / 3,- € (AK)
 

Gut zu Wissen:

Bei Vorlage eines Sozialpasses der Stadt Zittau gewähren wir für dessen InhaberIn bei all unseren Veranstaltungen/Festivals usw., die jeweils gültigen ermäßigten Eintrittspreise!

Mehr Infos >>>

Veranstaltungskalender

Mit freundlicher Unterstützung

Aktiv Sein & Spenden

Hillersche Villa gGmbH

Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien
BIC
WELADED1GRL
IBAN
DE14850501003000129927

Wir stellen Ihnen gern
eine Spendenquittung aus.

Café Jolesch

Café - Restaurant - Kneipe
MO-SA ab 18.00 Uhr geöffnet

Hillersche Villa ist Mehrgenerationenhaus