Fast jeder achte in Sachsen hat Probleme beim Lesen und Schreiben

Das ALFA-Mobil informiert über Lese- und Schreibkurse für Erwachsene
Zeitung lesen, Notizen für die Kinder schreiben, E-Mails versenden – für fast 20.000 Erwachsene allein im Landkreis Görlitz sind diese Alltagshandlungen kaum zu überwindende Hürden. Um auf Hilfsangebote aufmerksam zu machen, kommt das ALFA-Mobil des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung e.V. (BVAG) am 29. Juni 2022 nach Zittau. Von 09 bis 12 Uhr wird es dort auf dem Marktplatz vor der Johanniskirche stehen.
„Oft sprechen uns auch Vertrauenspersonen an, also Menschen, die einer betroffenen Person im Alltag mit der Schriftsprache helfen“, sagt Projektleiterin Friederike Risse. Diese Menschen bilden eine ganz wichtige Brücke zwischen den Betroffenen und dem Weg in den Kurs. Um darauf aufmerksam zu machen und um Vorurteile abzubauen, arbeitet das bundesweit tätige Projekt ALFA-Mobil mit lokalen Ansprechpartnern zusammen. In Zittau besucht es das Mehrgenerationenhaus Hillersche Villa.
Die Aktionen werden normalerweise von (ehemaligen) Betroffenen begleitet. Viele dieser Lernbotschafter erzählen, dass sie lange gebraucht haben, bis sie sich zum Lernen in einem Kurs entschlossen haben. Dort werden sie nicht nur sicherer im Lesen und Schreiben, sondern steigern auch ihr Selbstvertrauen. In Zittau wird die Aktion von Lernbotschafterin Martina Eifler begleitet.
Am Infostand informieren die Mitarbeitenden des BVAG im Rahmen der Kampagne „Besser lesen und schreiben macht stolz.“ bundesweit zum Thema Alphabetisierung in Deutschland. Mit den ALFA-Mobil-Aktionen sollen Betroffene sowohl direkt als auch indirekt über eine breite Öffentlichkeit angesprochen werden. Das Projekt wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.
 
 

 

Jetzt für die Theaterferien in Großhennersdorf anmelden!

Fünf Tage lang kannst du mit anderen Spaß haben und dich kreativ austoben. Ob beim Theaterspielen, der Gestaltung eines Bühnenbildes, Bewegungsspielen im Freien und im Haus oder bei Verkleidungsaktionen.
Selbstverständlich bieten wir auch ein schönes Freizeitangebot: gemütliche Lagerfeuer, eine kleine Sommernachtsparty, ein Besuch im Waldbad und eine Wanderung.
Abschließender Höhepunkt ist die Vorstellung eines Theaterstücks. Dieses entwickeln wir selbst auf der Grundlage eurer Ideen, lasst euch überraschen!
Wir übernachten in Mehrbettzimmern und werden voll verpflegt.
Vom 22-08-2022 09:00 Uhr bis 26-08-2022 19:00 Uhr
Kosten: 125,-
Alter: 10 - 17 Jahre
Veranstaltungsort: Begegnungszentrum im Dreieck, Zittauerstrasse 17, Großhennersdorf,
Info und Anmeldung: m.roth@hillerschevilla.de

 

UKRAINEHILFE IN ZITTAU


WIR HABEN AB SOFORT EIN SPENDENKONTO EINGERICHTET

Sie können den in Zittau Zuflucht suchenden Menschen helfen, indem Sie spenden an:

Empfänger: Hillersche Villa e.V.

IBAN DE14 8502 0500 0003 5954 10

BIC BFSWDE33DRE

Bank für Sozialwirtschaft

Verwendungszweck: Zittau hilft

Spendenquittungen werden ausgestellt, wenn Sie im Verwendungszweck ergänzen: "Erbitte Spendenquittung, “

Sachspenden bitte nur direkt an die Ukraine Hilfe Zittau. Angebote per Email ukraine-hilfe@hillerschevilla.de


Wir hoffen auf Ihre große Solidarität und Hilfsbereitschaft.


WIR SUCHEN DICH


 

Werde Techniklotse in der Hillerschen Villa!

Wir suchen dich, wenn du

▶ dich gut mit Computer, Smartphone und Co. auskennst,
▶ dich ehrenamtlich engagieren möchtest,
▶ gut erklären kannst,
▶ geduldig und motiviert bist, dein Wissen an die ältere Generation weiterzugeben!

Dann werde Techniklotse und unterstütze Interessierte einmal wöchentlich dabei, den Umgang mit Technik zu erlernen und sich selbst zu helfen. Wenn du Interesse hast, ruf doch einfach an und wir besprechen alles Weitere.

Kontakt
Maxi Erler | 03583-779621 | mgh@hillerschevilla.de

ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER


Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Informationen und Neuigkeiten zu Veranstaltungen und Projekten der Hillerschen Villa.

 
Newsletter:
 
 
 
 
 
 
 


Der Kulturblick Juli/August 2022 ist Online verfügbar!

Ab sofort könnt ihr euch unseren Veranstaltungskalender KULTURBLICK auch downloaden. Wer die gedruckte Variante bevorzugt findet sie überall wo man Kultur liebt. Wenn ihr die Möglichkeit habt den Kulturblick auszulegen und damit die Kultur in eurer Stadt zu unterstützen freuen wir uns auf eine Email an info@hillerschevilla.de - Wir lassen Euch gerne einige zukommen.
 
HIER GEHTS ZUM DOWNLOAD
(ca. 2.9 MByte)
 

Veranstaltungskalender

24.06. – 31.08.2022

Das Open Air Kino in Zittau startet wieder!

BERATUNG

Sächsische Fachberatungsstelle für Opfer von Menschenhandel

Tacheles Oberlausitz

Initiative für jüdisches Leben und gegen Antisemitismus

NEUIGKEITEN

Hier gibts Neues aus der Netzwerkstatt:

Hillersche Villa ist Mehrgenerationenhaus

BücherboXX in Zittau

Mit freundlicher Unterstützung

Aktiv Sein & Spenden

Hillersche Villa gGmbH

Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien
BIC
WELADED1GRL
IBAN
DE14850501003000129927

Wir stellen Ihnen gern
eine Spendenquittung aus.
DatenschutzeinstellungenDiese Website verwendet Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
Weitere Informationen  |  Individuelle Cookie Einstellungen