Führungen


Friedhofsführung "Der Vergessene Gute Ort"

Eine Führungen über den Jüdischen Friedhof in Zittau. Die ca. 70 Gräber spiegeln nicht nur die Geschichte der jüdischen Gemeinde zu Zittau und Löbau wider, sie sind auch letztes steinernes Zeugnis jüdischer Kultur in der Region.

ORT Der Friedhof befindet sich an der Görlitzer Straße, unmittelbar am Ortsausgangsschild
ZEIT Termin nach Vereinbarung
INFO Männer tragen bitte Kopfbedeckung!

 


Stadtrundgang "Auf den Spuren jüdischen Lebens"

Beginnend an den alten Judengassen, vorbei an der alten Betstube, an ehemaligen jüdischen Geschäften, über „Stolpersteine“ bis zum Wohnhaus des Dichters Paul Mühsam führt der Stadtrundgang entlang der Spuren jüdischen Lebens .

ORT Innere Weberstraße Zittau
ZEIT Termin nach Vereinbarung

 


Weitere aktuelle Veranstaltungen

Bitte informieren Sie sich über weitere aktuelle Veranstaltungen zum Thema "Jüdisches Leben in Zittau" über unseren VERANSTALTUNGSKALENDER oder die lokale Presse.

Weitere sachsenweite Bildungsangeboten und Veranstaltungen zum Thema finden Sie unter www.hatikva.de .

Kontakt

Franziska Pohl
Fon 03583 / 779622
Fax 03583 / 779613
Mail f.pohl@hillerschevilla.de

Veranstaltungskalender

VERGESSENE ORTE

Hier der link zu den vier Kurzfilmen, die während des Workshops 2018 entstanden sind.

Café Jolesch

Café - Restaurant - Kneipe
MO-SA ab 18.00 Uhr geöffnet

UNSER MITTAGSTISCH

Hillersche Villa ist Mehrgenerationenhaus

Mit freundlicher Unterstützung

Aktiv Sein & Spenden

Hillersche Villa gGmbH

Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien
BIC
WELADED1GRL
IBAN
DE14850501003000129927

Wir stellen Ihnen gern
eine Spendenquittung aus.
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN